LichtBlick Ökostrom
100% Ökostrom aus regenerativen Quellen. Jetzt einfach und schnell zu Ökostrom wechseln. Jetzt online wechseln
Ökostrom-Vergleich
Vergleichen Sie jetzt einfach die Angebote mehrerer Ökostrom-Anbieter online. Jetzt kostenlos vergleichen
DailyGreen auf Twitter
DailyGreen Twitter
Lesen Sie alle News auch auf Twitter! Alle Beiträge aus diesem Sektor auch über unser Twitter-Profil: DailyGreen @ Twitter
Anzeigen:
Stromspar Ratgeber
Enttarnen Sie Stromfresser und schonen Sie neben Ihrem Geldbeutel die Umwelt! Werfen Sie einfach einen Blick in unsere stets aktuellen Tipps zum Strom sparen.

Screw You Vase: PET-Flaschen zur Design-Vase upcyceln

Screw You Vase: PET-Flaschen zur Design-Vase upcyceln
Upcycling-Idee: Das Design-Studio Layers bietet eine Halterung aus dem 3D-Drucker an, mit der sich aus zwölf PET-Flaschen eine Design-Vase zaubern lässt.

Flaschen aus PET (Polyethylenterephthalat) haben für gewöhnlich ein kurzes Leben: Nach dem Entleeren werden die Flaschen geschreddert, eingeschmolzen und zu neuen Einwegflaschen und anderen Produkten verarbeitet. Dass man leere PET-Flaschen aber auch zu einem echten Designerstück upcyceln kann, zeigt das niederländische Design-Studio Layers mit der Blumenvase “Screw You Vase”.

Unter dem Namen “Screw You Vase” bietet das niederländische Design- Studio Layers eine Halterung an, mit der sich zwölf PET-Flaschen mit einem Volumen von 0,5 Litern zu einer schicken Design-Vase upcyceln lassen. Die mit einem 3D-Drucker hergestellte Halterung besteht aus insgesamt 12 fest miteinander verbundenen Schraubverschlüssen, die oben geöffnet sind um Blumen hineinstecken zu können.

Da die Halterung leicht gewölbt ist, dienen die inneren drei Flaschen als sicherer Stand für die “Screw You Vase“. Sind alle zwölf PET-Flaschen in die Vorrichtung eingedreht und mit Leitungswasser gefüllt, ist die Vase aufgefächert wie ein Blumenstrauß, wodurch die äußeren Flasche den Boden gar nicht berühren. “Screw You Vase” ist eine schöne Upcycling- Idee, mit der sich aus den allgegenwärtigen PET-Flaschen und ohne viel Arbeitsaufwand ein echtes Einzelstück anfertigen lässt. Leider ist das Stück recht teuer: 129 Euro möchte Layers für eine Halterung haben, was u.a. mit den hohen Kosten eines 3D-Druckers zu tun haben dürfte.

Wer noch 10 Euro drauflegt, kann sich aus PET-Flaschen eine Hunde-Skulptur für die Küche zusammenschrauben. “Screw You Dog” soll sich zum Beispiel als Behälter für Vorräte wie Nudeln oder Müsli einsetzen lassen. Optisch erinnert “Screw You Dog” an einen Luftballon-Hund. (ok)