27 Artikel zum Thema BMW i3:
BMW i3: Polizei in Bayern fährt ab 2016 mit Elektroautos

In der bayerischen Landeshauptstadt München, in Nürnberg und Augsburg fährt die Polizei ab dem kommenden Jahr elektrisch. Zumindest ein kleiner Teil der Einsatzfahrzeuge wird gegen den Elektro-Kleinwagen BMW i3 ersetzt. Genau genommen sollen es drei Fahrzeuge sein, mit denen getestet werden soll, ob sich die Stromer im Alltagseinsatz der Polizei bewähren. Die bayerische Polizei... weiterlesen

BMW und Vattenfall prüfen zweites Leben für Elektroauto-Akkus

Die Batterie ist eines der teuersten Teile in einem Elektroauto. Auch nach vielen Jahren im Elektroauto lässt sie sich noch für andere Zwecke verwenden. Kein Wunder also, dass sich die Autohersteller schon heute Gedanken machen, wie man die Akkus aus ausrangierten Stromern in Zukunft weiterverwenden kann. Autohersteller BMW gibt Käufern seiner Elektroautos i3 und i8 das Versprechen,... weiterlesen

Elektroauto BMW i3: Schnelle Rettung auch aus Carbonauto möglich

Autos aus Carbon-Faserstoff sind erheblich leichter als Karosserien aus Stahl, wodurch die Fahrzeuge einen entsprechend niedrigeren Kraftstoffverbrauch haben. Das gilt natürlich auch für Elektroautos wie den BMW i3. Aber wie verhält sich ein Auto aus Carbon-Faserstoff bei der Bergung nach einem Unfall? Das hat nun der ADAC überprüft. Probleme bereitet die Leichtbau-Karosserie... weiterlesen

Elektroauto BMW ActiveE soll ausrangiert werden

Vor dem Elektroauto i3, das seit Ende letzten Jahres auf dem Markt ist, experimentierte BMW mit dem auf Elektrotechnik umgerüsteten 1er BMW namens ActiveE, der im Januar 2010 auf der Detroit Autoshow vorgestellt wurde. Ab 2011 wurden die innovativen Elektroautos an ausgewählte Privatpersonen und Flottenkunden weltweit geliefert und in bestimmten Carsharingsprogrammen eingesetzt.... weiterlesen

Öko-Autos mit langer Lieferzeit: Große Nachfrage nach BMW i8 und i3

Wer ein Elektroauto von BMW kaufen möchte, muss sich auf lange Wartezeiten gefasst machen – das bestätigt BMW-Vorstandschef Norbert Reithofer gegenüber der “Automobilwoche”. Reithofer zufolge müssen Kunden momentan teilweise bis zu sechs Monate auf einen i3 warten und bei dem Sportwagen i8 sogar noch länger, denn seine komplette Jahresproduktion sei schon... weiterlesen

Für i3 und i8: BMW entwickelt Carport mit Solar-Ladestation

Das Konzept von BMW, einen Carport mit integrierten Solarzellen zu entwickeln, um das darin parkende Elektroauto direkt mit sauberer Energie zu versorgen, kommt bei Umweltschützern gut an. Umwelt- und Klimaschützer kritisieren oft, dass der Strom, mit dem Elektroautos geladen werden, sehr oft aus herkömmlichen Quellen stammt und die Klimaschutzbilanz von E-Autos demzufolge weit... weiterlesen

BMW: Nach i3 und i8 sollen noch weitere i-Modelle folgen

BMW will seine Öko-Flotte offenbar weiter ausbauen. Nach dem elektrisch angetriebenen Stadtflitzer i3 und dem Plug-in-Hybrid- Sportwagen i8, der im Juni zu den Händlern kommen soll, erwägt der bayerische Autohersteller noch weitere Modelle. Bei der Präsentation des i8 in Los Angeles teilte BMW seine Pläne für den Ausbau seiner kürzlich gestarteten Öko-Flotte mit. Dabei denkt... weiterlesen

BMW erhöht Produktionszahlen seines Elektroautos i3

Wurden in dem Leipziger BMW-Werk zu Beginn des Jahres pro Tag noch 70 i3 gefertigt, sind es aktuell 100 Elektroautos am Tag. Die Produktionszahlen des i3 von BMW wurden in den letzten Wochen in Leipzig stark angehoben, was laut Produktionsvorstand Harald Krüger auf die Ausweitung der Handelsmärkte zurückzuführen ist. Vor allem für den Marktstart des i3 in den USA als größten... weiterlesen

BMW i3: Schon 11.000 Bestellungen für das Elektroauto eingegangen

Wie Autohersteller BMW mitgeteilt hat, ist die Nachfrage nach dem Elektroauto i3 nach wie vor groß. Aktuell sollen BMW rund 11.000 Bestellungen für den kompakten Stromer vorliegen. Wer sich BMWs Elektroauto i3 zulegen möchte, muss mit Wartezeit rechnen. Wie der Autohersteller aus München am Rande des Genfer Autosalons mitgeteilt hat, sind bislang rund 11.000 Bestellungen für... weiterlesen

BMW i3: Lieferzeit des Elektroautos mittlerweile bei 6 Monaten

Die Nachfrage BMWs rein elektrisch angetriebenem Kleinwagen i3 scheint weiterhin groß zu sein. Wie das Unternehmen mitgeteilt hat, liegen bereits 11.000 Bestellungen für den kleinen Stromer vor. Käufer eines BMW i3 müssen aktuell lange Wartezeiten in Kauf nehmen, bis sie mit ihrem Stromer erstmals emissionsfrei unterwegs sein können. Wie der Autohersteller mitgeteilt hat, wurde... weiterlesen