10 Artikel zum Thema Strom sparen:
Ratgeber: Stromsparen am und mit dem Computer

Angesichts der scheinbar unaufhaltsam steigenden Strompreise wird es für viele Verbraucher immer wichtiger, in den eigenen vier Wänden Strom zu sparen und so die Stromrechnung so niedrig wir möglich zu halten. Und das ist gar nicht so schwer, wie man vielleicht denken mag, denn im Alltag ergeben sich viele Möglichkeiten, Strom zu sparen, zum Beispiel auch am oder mit dem Computer. Wer... weiterlesen

Tipp: So können Sie mit einem Wasserkocher Strom sparen

Stehen abends Nudeln auf dem Speiseplan, wird ein Kochtopf mit Wasser auf den Herd gestellt und gewartet, bis es kocht. Bis es so richtig schön sprudelt und die Nudeln in das Wasser gegeben werden können, vergehen je nach Herd schon mal 10 und mehr Minuten. Zeit, in der sich der Stromzähler unerbittlich dreht. Dabei ließen sich mit einem Wasserkocher bis zur Hälfte der Stromkosten... weiterlesen

So können Sie beim Wäschetrocknen Geld sparen und die Umwelt schonen

In vielen Haushalten wurde die gute alte Wäscheleine gegen einen Trockner ersetzt. Selbst wenn es sich um ein energieeffizientes Gerät handelt, steigen die Energiekosten im Haushalt unweigerlich an. Um Geld zu sparen und dabei die Umwelt zu schonen, sollte daher so oft wie möglich auf die Wäscheleine zurückgegriffen werden. Tipps, wie sie beim Wäschetrocknen Geld sparen und... weiterlesen

Green IT – Wie Sie auch am Drucker Strom sparen können

Die Technologie der Drucker befindet sich in ständigem Fortschritt, doch leider steigt somit auch der Energieverbrauch kontinuierlich an. Sie fragen sich also, wie die Energiekosten senken können? Erfahren Sie hier mehr, und achten Sie beim nächsten Kauf auf folgende Dinge. Tinte sparen – So einfach kann es gehen Ein wichtiger Faktor, den man nicht vernachlässigen sollte,... weiterlesen

Tipp: Wie man im Sommer bis zu 200 Euro Strom sparen kann

Zwar geht der Stromverbrauch in Deutschland in den Sommermonaten Juni, Juli und August automatisch um einige Prozentpunkte zurück, da die Heizung kaum noch läuft und das Licht erst sehr spät eingeschaltet wird. Das volle Stromspar-Potenzial schöpfen aber nur die Wenigsten aus. Laut dem Portal “Toptarif” könnte eine durchschnittliche Familie im Sommer zwischen Juni... weiterlesen

Tipp: So senkt man die Stromkosten während des Urlaubs auf Null

Zur Ferienzeit flüchten viele Menschen in Länder mit Sonnenschein- und Wärmegarantie. Wer für mehrere Wochen in den Urlaub fährt, sollte aber bedenken, dass die Wohnung auch dann Kosten verursacht, wenn niemand Zuhause ist. Eine Studie hat gezeigt, dass viele Geräte auch bei längerer Abwesenheit im Stand-by-Betrieb bleiben, obwohl sie während dieser Zeit einfach ausgeschaltet... weiterlesen

So sparen Sie Strom und CO2

Mit einem bewussten Verhalten in Sachen Strom können Sie nicht nur bares Geld, sondern auch CO2-Emissionen sparen. Zwar verursacht Strom selbst natürlich kein CO2, aber bei der Erzeugung von Strom wird CO2 freigesetzt. Dieses entsteht zum einen bei der Verbrennung der Stoffe, mit denen die stromerzeugenden Turbinen angetrieben werden und zum anderen während des Betriebs der Stromkraft-... weiterlesen

LED-Weihnachtsbeleuchtung spart bis zu 80% Strom

Ohne die vielen Lichter in der vorweih- nachtlichen Adventszeit sowie ein mit Lichterketten festlich geschmückter Tannenbaum wäre Weihnachten für viele Verbraucher nur halb so schön. Allerdings benötigen die Lichtschläuche oder Lichterketten, die in diesen Wochen in zahlreichen Vorgärten oder Wohnzimmern zum Einsatz kommen auch ansehnliche Mengen an Strom. Deshalb rät die... weiterlesen

Weihnachten: Energiesparende Lichterketten zum Fest

Die Deutschen verbrauchen jedes Jahr rund 409 Millionen Kilowatt- stunden Strom alleine für ihre Weihnachtsbeleuchtung, das ent- spricht dem kompletten Jahresstromverbrauch von 140.000 Haushalten. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass auch in der Adventszeit bei stimmungsvoller Beleuchtung durch Lichterketten und Lichtschlangen durch entsprechende Modelle... weiterlesen

Wie Sie den Stromverbrauch beim Kochen senken können

Das Kochen nehmen wir als selbstverständlich hin. Wer denkt bei der Zubereitung von Mittag- oder Abendessen schon an den Energieverbrauch? Wer bewusst kocht, der kann schnell 40 Prozent Energie einsparen. Das fängt schon bei der Wahl des Kochfelds an. Wenn Sie vor der Anschaffung einer neuen Küche stehen, sollten sie zum Induktionsherd greifen und den Elektroherd mit gusseisernen... weiterlesen